Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Hapag-Lloyd: Reederei aus Singapur bietet mit

Hapag-Lloyd: Reederei aus Singapur bietet mit
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Um die deutsche Container-Reederei Hapag-Lloyd zeichnet sich ein Übernahmekampf ab. Die Neptune Orient Lines aus Singapur bestätigte, ein Kaufangebot für die TUI-Tochter vorgelegt zu haben.

Presseberichten zufolge liegt der Kaufpreis bei rund drei Milliarden Euro. Das Bieterverfahren war am Vortag zu Ende gegangen. An diesem hatte sich auch ein Hamburger Investoren-Konsortium beteiligt. Dieses bezeichnete seine Offerte als – so wörtlich – wettbewerbsfähig.