Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

BASF im zweiten Quartal mit Rekordergebnis

 BASF im zweiten Quartal mit Rekordergebnis
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der deutsche Chemieriese BASF bleibt auf Rekordkurs. Im zweiten Quartal stieg der Gewinn im Jahresvergleich um 27 Prozent auf knapp 1,3 Milliarden Euro. Grund waren blendende Geschäfte im Öl- und Gasbereich sowie in der Agrarsparte.

Für den Rest des Jahres äusserte sich der Konzern indes zurückhaltend. Belastungen seien die hohen Rohstoffkosten, der starke Euro und die Konjunkturflaute in den USA. An der Prognose hielt BASF aber fest.