Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

"Deutsches Stonehenge" in Sachsen-Anhalt

 "Deutsches Stonehenge" in Sachsen-Anhalt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Tief in der Erde Sachsen-Anhalts sind Archäologen der “Martin-Luther-Universität Halle” den Rätseln einer bronzezeitlichen Kultsstätte auf der Spur. Bei der über 4.000 Jahre alten Kreisgrabenanlage in der Nähe des Dorfs Pömmelte-Zackmünde handelte es sich offenbar um ein Heiligtum und eine Begräbnisstätte. Die Ähnlichkeit mit anderen Anlagen dieser Art, allen voran dem berühmten Stonhenge ist verblüffend.