Eilmeldung

Obama stolpert über Sprichwort

 Obama stolpert über Sprichwort
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Wegen der Benutzung eines alten amerikanischen
Sprichworts wird dem demokratischen Präsidentschaftskandidaten Barak Obama Sexismus vorgeworfen. Obama hatte das “Wechsel”-versprechen Mc Cains mit dem Sprichwort kommentiert, “ein Schwein ein Schwein bleibt, auch wenn man ihm Lippenstift auftrage”.

Die Republikaner werfen Obama vor, damit auf ihre Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin gezielt zu haben. Die hatte sich auf dem republikanischen Parteitag als “Pitbull mit Lippenstipft” vorgestellt.

Die Republikaner reagierten mit einem neuen Werbespot in dem es mit Blick auf Obama heißt: “Bereit zu führen? Nein. Bereit für eine Schmutzkampagne? Ja.”

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.