Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Trotz Finanzkrise: IWF erwartet 2009 Konjunkturerholung

 Trotz Finanzkrise: IWF erwartet 2009 Konjunkturerholung
Schriftgrösse Aa Aa

Trotz der verschärften Finanzkrise sieht der Internationale Währungsfonds im kommenden Jahr eine wirtschaftliche Erholung. Die aktuellen Turbulenzen würden die Konjunkturbelebung nicht verhindert, erklärte der stellvertretende IWF-Direktor John Lipsky in Washington.

Allerdings werde sich die Lage nur langsam verbessern.

Für das laufende Jahr erwartet der IWF ein globales Wachstum von etwa vier Prozent. Im nächsten Jahr werde dieses etwas geringer ausfallen.