Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Russischer Atomkreuzer durchquert Straße von Gibraltar

 Russischer Atomkreuzer durchquert Straße von Gibraltar
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der russische Atomkreuzer “Peter der Große” bereitet sich zusammen mit mehreren Begleitschiffen darauf vor, die Straße von Gibraltar zu durchqueren. Die russischen Kriegsschiffe sind auf dem Weg nach Venezuela, um dort auf Einladung von Präsident Hugo Chavez an einem Manöver teilzunehmen.

Beobachter werten die intensivierte Zusammenarbeit Moskaus mit dem US-Kritiker Chavez auch als Signal an Washington.

Vor Venezuela wird zunächst noch die libysche Hauptstadt Tripoli von dem russischen Marineverband besucht.

Die Russen waren am 22. September von der Nordflottenbasis Seweromorsk ausgelaufen.