Eilmeldung
This content is not available in your region

Spanien: Acht Terrorverdächtige festgenommen

Spanien: Acht Terrorverdächtige festgenommen
Schriftgrösse Aa Aa

In Spanien sind bei mehreren Razzien acht Terrorverdächtige festgenommen worden. Die Durchsuchungen fanden nach Angaben des Innenministeriums in der Umgebung Barcelonas, in der südlichen Region Andalusien und der Hauptstadt Madrid statt.

Die Männer, allesamt Marokkaner, sollen extremistische Gruppen finanziert und Attentäter angeworben haben. Zudem werden sie verdächtigt, Hintermännern der Madrider Zug-Anschläge des 11. März 2004 zur Flucht verholfen zu haben. Dabei waren 191 Menschen getötet und mehr als 1800 verletzt worden. 20 Angeklagte wurden zu langjährigen Haftsstrafen verurteilt. Die Razzien sind Teil der Ermittlungen des bekannten Richters Baltasar Garzon.