Eilmeldung

Kurseinbruch an der Wall Street

 Kurseinbruch an der Wall Street
Schriftgrösse Aa Aa

Konjunktursorgen haben die US-Börsen am Montag tief ins Minus gedrückt. Der Dow Jones schloß mit einem Tagesverlust von 7,7 %, der Nasdaq verlor sogar 9 %. Die Aussicht auf ein schlechtes Weihnachtsgeschäft beendete eine fünf Tage anhaltende Serie von Tagen mit Kursgewinnen und vernichtete an nur einem Tag die Hälfte der Kursgewinne der vergangenen Woche.

Unter die Räder kamen Einzelhandelsriese Wal-Mart ebenso wie die Investitionsgüterkonzerne Caterpillar und General Electric mit Kursverlusten von knapp 10 %. Noch schlimmer traf es American Express und JPMorgan Chase mit Minus 15 %.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.