Eilmeldung

Haus Hardenberg in Flammen!

 Haus Hardenberg in Flammen!
Schriftgrösse Aa Aa

Das Berliner Haus Hardenberg Haus brennt. Nicht wirklich, sondern als Projektionsfläche einer spektakulären Videoinstallation. Entfacht wurde das virtuelle Feuer vom dänisch-argentinischen Künstlerpaar Thyra Hilden und Pio Diaz. Das Anzünden von Gebäuden ist ihre Spezialität. “Burning The Roots of Western Culture” heißt das Projekt und ist Teil einer Reflektion über moderne Medien und alte Mythen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.