Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Verluste bei Halifax Bank of Scotland fast verdoppelt

Verluste bei Halifax Bank of Scotland fast verdoppelt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Bei der angeschlagenen Halifax Bank of Scotland haben sich die Belastungen durch faule Kredite und andere Verluste auf rund neun Milliarden Euro erhöht. Das teilte die britische Bank vor Beginn ihrer Hauptversammlung in Birmingham mit. Ende September waren die Abschreibungen noch auf fünf Milliarden Euro beziffert worden. Halifax steht vor der Übernahme durch die Lloyds Bank. Die Aktienkurse beider Häuser brachen in London zweistellig ein.