Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Emil Boc wird rumänischer Ministerpräsident

Emil Boc wird rumänischer Ministerpräsident
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Emil Boc ist zum neuen rumänischen Ministerpräsidenten nominiert worden. Der 42-Jährige ist Vorsitzender der rechtsliberalen Partei PD-L. Boc, der noch Bürgermeister der Stadt Cluj ist, hält an den Koalitionsplänen mit den Sozialdemokraten fest. Gestern hatten beide Parteien einen Koalitionsvertrag unterschrieben.

Emil Boc ist unerwartet zu der Amtswürde gekommen, denn der designierte rumänische Ministerpräsident und Parteifreund Theodor Stolojan hatte überraschend verkündet, für den Posten nicht mehr zu Verfügung stehen zu wollen. Erklärungen für diesen Schritt gab er nicht an. Stolojan und Boc hatten Seit`an Seit`im Wahlkampf gegen die Sozialdemokraten gestanden, mit denen sie jetzt koalieren. Beide Parteien waren aus der Parlamentswahl am 30. November etwa gleich stark hervorgegangen.