Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Ex-Verteidigungsminister Chef von ANC-Splittergruppe

Ex-Verteidigungsminister Chef von ANC-Splittergruppe
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Südafrika bekommt der regierende Afrikanische Nationalkongress von Nelson Mandela Konkurrenz aus den eigenen Reihen. Die aus dem ANC hervorgegangene Splitterpartei “Kongress des Volkes”, Cope, trug schon mal den ANC zu Grabe. Auf dem Gründungsparteitag wählten die Mitglieder außerdem den ehemalige Verteidigungsminister Mosiuoa Lekota zum Parteichef. Lekota will mit seiner Partei bei den Neuwahlen im Frühjahr kommenden Jahres für Sicherheit, Arbeit und Wachstum eintreten.

Beobachter räumen der neuen Partei bei den kommenden Parlamentswahlen jedoch nur geringe Chancen gegen den ANC ein. Deren Vorsitzender, Jacob Zuma, kritisierte die Partei-Rebellen und bezeichnete sie als Giftschlangen und als frustrierte, verhärmte Politiker. Zuma gilt als aussichtsreichster Kandidat für das Präsidentenamt, ist jedoch wegen Korruptionsvorwürfen umstritten.