Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Rohölreserven in den USA

Rohölreserven in den USA
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die US-Regierung veröffentlicht am Mittwoch die Zahlen zu den Rohölreserven. Angesichts der schwachen Nachfrage gab es in der vergangenen den höchsten Stand der Reserven seit elf Jahren.