Eilmeldung

Eilmeldung

Oligarchen knausern beim Immobilienbudget

Sie lesen gerade:

Oligarchen knausern beim Immobilienbudget

Oligarchen knausern beim Immobilienbudget
Schriftgrösse Aa Aa

Selbst Russlands vermögendster Oligarch, Michail Prochorow, muss jetzt auf die Million schauen. Er will den Kauf eines Luxusdomizils, der legendären Villa Leopolda an der Côte d’Azur, nachverhandeln – und streitet sich mit der Besitzerin um die Anzahlung, immerhin 39 Millionen Euro. Fast 500 Millionen Euro soll Prochorow für das Anwesen in Villefranche-sur-Mer geboten haben.