Eilmeldung
This content is not available in your region

Socrates will Ex-Kolonie helfen

Socrates will Ex-Kolonie helfen
Schriftgrösse Aa Aa

Die frühere Kolonialmacht Portugal berief indes eine Dringlichkeitssitzung der Gemeinschaft Portugiesischsprachiger Länder ein. Portugal verurteilte die beiden Mordanschläge scharf und rief dazu auf, die Verfassung zu respektieren. Der portugiesische Ministerpräsident Jose Socrates sagte, seine Regierung wolle Guinea-Bissau helfen und alles tun, damit die Verfassung respektiert werde.” Auch die Europäische Union verurteilte die Ermordung Vieiras.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.