Eilmeldung

Eilmeldung

Griechen rauchen am meisten

Sie lesen gerade:

Griechen rauchen am meisten

Griechen rauchen am meisten
Schriftgrösse Aa Aa

Trotz Aufklärungskampagnen und Verboten hat die Zahl der Raucher in der Europäischen Union nicht wesentlich abgenommen. Das ist das Ergebnis einer Eurobaromter-Umfrage. Demnach rauchen durchschnittlich 26 Prozent der befragten Europäer täglich – zwei Jahre zuvor waren es 32 Prozent.

Die meisten Zigaretten werden in Griechenland konsumiert – dort sind es 42 Prozent. Am seltensten rauchen Slowenen und Schweden. Einer von zwei befragten Europäern gibt an, noch nie zum Glimmstengel gegriffen zu haben. Obwohl mehr und mehr EU-Staaten dem Rauchen am Arbeitsplatz einen Riegel vorgeschoben haben, fühlt sich ein Fünftel der Befragten weiter durch Passivrauchen belästigt.