Eilmeldung

Eilmeldung

Nachmittagskundgebungen gegen Saakaschwili

Sie lesen gerade:

Nachmittagskundgebungen gegen Saakaschwili

Nachmittagskundgebungen gegen Saakaschwili
Schriftgrösse Aa Aa

Die georgische Opposition hat vor dem Amtssitz von Staatspräsident Michail Saakaschwili am Dienstag ein Zeltlager eingerichtet. Es soll bis zu Saakaschwilis Rücktritt bestehen bleiben. Außerdem kündigte sie eine tägliche “Nachmittagskundgebung” an. Die Beteiligung an den Protestaktionen schwächte sich allerdings ab, am Dienstag beteiligten sich nur noch mehrere tausend Menschen gegenüber zehntausenden am Vortag.