Eilmeldung

Eilmeldung

Ahmadinedschad greift erneut Israel an

Sie lesen gerade:

Ahmadinedschad greift erneut Israel an

Ahmadinedschad greift erneut Israel an
Schriftgrösse Aa Aa

Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat auf einer Konferenz in Teheran zum Thema Kriegsverbrechen im Gazastreifen erneut Israel angegriffen. Das Land habe ethnische Säuberung betrieben und sei brutal gegen Palästinser vorgegangen. Die Israelis sollten, so Achmadinedschad, wegen der Gaza-Offensive Anfang des Jahres zur Verantwortung gezogen werden.