Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Festnetz- und Mobilfunk zusammengelegt

Festnetz- und Mobilfunk zusammengelegt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Deutsche Telekom legt ihr Festnetz- und Mobilfunkgeschäft am Heimatmarkt zusammen. Der Aufsichtsrat habe den Vorschlägen des Vorstands für die neue Struktur zugestimmt, erklärte der Konzern.

Dies sei im Sinne des Kunden, sagte Konzernchef Rene Obermann auf der Aktionärsversammlung in Köln. Mit der Zusammenlegung will die Telekom wettbewerbsfähiger werden und Marktanteile gewinnen.