Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

EU-Wahlen in Zypern

EU-Wahlen in Zypern
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Auf der Mittelmeerinsel Zypern haben Wahlen zum Europaparlament stattgefunden. Seit 2004 ist der griechischsprachige Teil der Insel Mitglied der EU. Die Wahlbeteiligung lag damals bei mehr als 72 Prozent. Laut Umfragen wird sie diesmal aber niedriger ausfallen. Zypern wird das Wahlergebnis, entgegen der Anweisung aus Brüssel, veröffentlichen. Die anderen EU-Staaten sollen dies erst am Sonntagabend tun. Staatspräsident Christofias hat die griechischen Zyprioten aufgefordert, zur Wahl zu gehen.