Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Tote bei Anschlag in Pakistan

Tote bei Anschlag in Pakistan
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem neuerlichen Bombenanschlag im Nordwesten Pakistans sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Mehr als zwanzig wurden verletzt. Nach Polizeiangaben explodierte auf einem belebten Markt eine ferngezündete Bombe, die in einer Rikscha versteckt war. Die Polizei machte die radikal-islamischen Taliban für die Tat verantwortlich.

Der Anschlag wurde in der Stadt Dera Ismail Khan in der Nordwestlichen Grenzprovinz verübt. Dort und in den Stammesgebieten an der Grenze zu Afghanistan führt die Armee seit Wochen eine Großoffensive gegen radikal-islamische Rebellen durch. Auf diese Militäroperation folgte eine ganze Reihe blutiger Anschläge.