Eilmeldung

Erneut Tote bei Anschlag

Erneut Tote bei Anschlag
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Im Nordosten Bagdads sind bei einem Anschlag mindestens 52 Menschen ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wurden mehr als 100 verletzt. Die Bombe sei auf einem belebten Marktplatz im schiitschen Stadtteil Sadr City explodiert, hieß es weiter. Die jüngsten Anschläge schüren die Angst der Menschen vor einer möglichen Verschlechterung der Sicherheitslage nach dem Abzug der US-Soldaten in wenigen Tagen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.