Eilmeldung

Italienischer Soldat in Afghanistan getötet

Italienischer Soldat in Afghanistan getötet
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Sprengstoffanschlag in Afghanistan ist ein italienischer Soldat getötet worden; drei weitere wurden verletzt. Der Sprengsatz explodierte, als die Soldaten in einem Fahrzeug vorbeifuhren – unweit des Ortes Farah in West-Afghanistan. Italien ist an der NATO-Schutztruppe ISAF beteiligt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.