Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Auf der spanischen Ferieninsel Mallorca ist erneut ein Sprengsatz explodiert

Auf der spanischen Ferieninsel Mallorca ist erneut ein Sprengsatz explodiert
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Bombe detonierte in einem Restaurant am Strand von Palma de Mallorca.

Ein Anrufer der Terrororganisation ETA hatte das Attentat kurz zuvor angekündigt, sodass die Gäste offenbar rechtzeitig evakuiert werden konnten. Über das konkrete Ausmaß der Schäden liegen derzeit noch keine Informationen vor.