Eilmeldung

Eilmeldung

Unwetterschäden in Südeuropa

Sie lesen gerade:

Unwetterschäden in Südeuropa

Unwetterschäden in Südeuropa
Schriftgrösse Aa Aa

Unwetter haben im Süden Europa erneut schwere Schäden angerichtet. Im französischen Mittelmeer-Department Var traten Flüsse über die Ufer und überschwemmten die Straßen mehrerer Städte. Nach starken, gewittrigen Regenfällen stiegen die Pegel gestern abend plötzlich schnell an, nach etwa drei Stunden hörte der Regen schon wieder auf. Das Wasser sei ganz plötzlich herangeströmt, wie eine Flutwelle, sagte ein Mann: Er habe bis zum Hals im Wasser gestanden, noch nie habe er so etwas gesehen, er habe alles im Wasser verloren, Personalausweis und Geld.