Eilmeldung

UN-Milleniumsziele - wo steht die Welt?

UN-Milleniumsziele - wo steht die Welt?
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Krise welweit – und die ersten Verlierer sind die ärmsten Länder. Dabei hatten sich die Vereinten Nationen im Jahr 2000 noch ehrgeizige Milleniumsziele für die Überwindung der Kluft zwischen Arm und Reich gesetzt. Ein Dokumentarfilm-Festival in Brüssel schaut auf die Wirklichkeit hinter diesen hehren Zielen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.