Eilmeldung

Eilmeldung

Seuchengefahr im Erdbebengebiet?

Sie lesen gerade:

Seuchengefahr im Erdbebengebiet?

Seuchengefahr im Erdbebengebiet?
Schriftgrösse Aa Aa

Die Aufräumarbeiten im Erdbebengebiet von Indonesien haben begonnen. Die Suche nach Überlebenden ist eingestellt worden. Bagger räumen die Trümmer beiseite unter denen vor allem in der Großstadt Padang noch tausende Opfer vermutet werden. 1.200 Menschen sollen bei dem Erdbeben bisher getötet worden sein, gab das Gesundheitsministerium bekannt. Wieviele Menschen vermisst sind, ist noch unklar.