Eilmeldung

Schweden fällt in die Rezession zurück

Schweden fällt in die Rezession zurück
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Schwedens Wirtschaft ist im vierten Quartal unerwartet in eine Rezession zurückgerutscht.

Experten hatten 0,3 Prozent Plus beim Bruttoinlandsprodukt gegenüber dem Vorquartal erwartet. Stattdessen ging es um 0,6 Prozent zurück.

Im Jahresvergleich ergab sich ein Minus von 1,5 statt 0,1 Prozent. Offenbar waren die Lagerhaltung der Industrie und vor allem die Investitionen hinter den Erwartungen zurückgebleiben.

Daraufhin geriet die Währung unter Druck.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.