Eilmeldung

BAE will Jobs retten

BAE will Jobs retten
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Europas größter Rüstungskonzern BAE Systems will mit einem Auftrag für die britischen Streitkräfte mehrere hundert Jobs retten. Das britische Unternehmen will die Stellen in der Niederlassung in Newcastle zu erhalten sowie neue Jobs schaffen. Im vergangenen Jahr war BAE Systems wegen Abschreibungen und hoher Pensionskosten in die roten Zahlen gerutscht.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.