Eilmeldung

Fischer wiedergewählt

Fischer wiedergewählt
Schriftgrösse Aa Aa

Der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer ist wiedergewählt worden. Der Sozialdemokrat, hatte keinen ernstzunehmenden Gegenkandidaten, nachdem sowohl der Koalitionsparter ÖVP als auch die Grünen auf einen Gegenkandidaten verzichteten.

Nach der Hochrechnung des ORF kann Fischer mit 78,7 Prozent der Stimmen rechnen. Rudolf Gehring von der Christlichen Partei erzielte mit 5,7 Prozent einen Achtungserfolg. Barbara Rosenkranz von der FPÖ blieb mit nur 15,6 Prozent unter den Erwartungen. Parteichef Hans-Christian Strache hatte sich etwa das doppelte für die niederösterreichische Landesrätin erhofft.

Die Wahlbeteiligung lag nur bei etwa 50 Prozent.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.