Eilmeldung
This content is not available in your region

Spanien schnallt den Gürtel enger

Spanien schnallt den Gürtel enger
Schriftgrösse Aa Aa

Der spanische Regierungschef José Luis Rodríguez Zapatero kündigte heute morgen im Parlament neue Sparmaßnahmen an, mit denen das Riesen-Haushaltsdefizit verringert werden soll.

Er machte klar, dass es keine Alternative gebe, auch wenn er nachvollziehen könne, dass viele Bürger nur schwer verstehen werden, dass große Opfer von ihnen verlangt werden, “genau zu dem Moment, wo die Regierung ankündigt, dass es mit der Wirtschaft wieder aufwärts gehe, dass wir die Krise hinter uns lassen.”

Die Europäische Kommission begrüßte die Maßnahmen vorsichtig. Sie gingen “in die richtige Richtung” hieß es in Brüssel.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.