Eilmeldung

USA warnen vor zu hartem Sparkurs

USA warnen vor zu hartem Sparkurs
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

US-Finanzminister Timothy Geithner hat die G20-Staaten vor übereiltem Handeln gewarnt. Sparmaßnahmen dürften nicht das kurzfristige Wachstum gefährden, so Geithner und der Chef des Nationalen Wirtschaftsrats, Lawrence Summers im “Wall Street Journal”. Andernfalls würden die Budgetdefizite erst recht weiter anwachsen. Lob gab es für die Anstrengungen der Euro-Länder und des IWF, die Euro-Krise einzudämmen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.