Eilmeldung

Schweiz schließt Prüfung der UBS-Kundendaten ab

Schweiz schließt Prüfung der UBS-Kundendaten ab
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Steuerverwaltung der Schweiz hat die Prüfung von fast 4.500 UBS-Kundendossiers der Großbank UBS im Zusammenhang mit der Steueraffäre in den USA fristgerecht abgeschlossen.

Bis zum Herbst soll die Datenübermittlung beendet sein. Allerdings wird die Schweiz voraussichtlich nicht alle Kundendossiers liefern.

In 236 Fällen seien die Voraussetzungen nicht erfüllt, um die Daten an die USA auszuliefern, berichteten Medien.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.