Eilmeldung

TIFF: ein Festival für Kinofans

TIFF: ein Festival für Kinofans
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Und wieder ruft das Internationale Film Festival in Toronto, mit knapp 340 Beiträgen aus 59 Ländern. Das elftägige Filmfest gilt als Wegweiser der Oscars und ist ein großer Publikumsmagnet. Die 35. Ausgabe des Festivals hat viele große Namen im Programm. Mit dabei ist der Filmemacher Andrew Lau aus Hong Kong. Er zeigt sein bereits auf der Mostra in Venedig vorgestelltes Kung-Fu-Drama “Legend of The Fist: The Return of Chen Zhen”. Zu den in Toronto mit Spannung erwarteten Weltpremieren gehören John Curran’s neuer Thriller “Stone” und das Justizdrama “Conviction” mit Hillary Swank.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.