Eilmeldung
This content is not available in your region

Soul-Legende Solomon Burke ist tot

Soul-Legende Solomon Burke ist tot
Schriftgrösse Aa Aa

Der amerikanische Soulsänger und Komponist Solomon Burke ist tot. Der 70-Jährige starb kurz nach der Landung seiner Maschine auf dem Flughafen von Amsterdam. Näheres über die Todesursache ist bisher nicht bekannt.

Der Grammy-Gewinner war von Los Angeles aus angereist und sollte am Dienstag in Amsterdam mit der niederländischen Gruppe De Dijk auftreten.

Burke schrieb Hits wie “Everybody Needs Somebody to Love” und “Got to Get You off My Mind”.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.