Eilmeldung
This content is not available in your region

Flugzeugabsturz in Afghanistan

Flugzeugabsturz in Afghanistan
Schriftgrösse Aa Aa

In Afghanistan sind beim Absturz eines Frachtflugzeuges alle acht Mannschaftsmitglieder getötet worden. Die Maschine war vom US-Luftwaffenstützpunkt Bagram in die Hauptstadt Kabul unterwegs. An Bord waren sechs Filipinos, ein Kenianer und ein Inder.

Ein Sprecher der NATO-geführten Schutztruppen sagte, es habe sich um ein ziviles und nicht militärisches Flugzeug gehandelt. Ein Flughafenmitarbeiter in Kabul – der ungenannt bleiben wollte -, sagte aber, er gehe davon aus, dass die Maschine Nachschub für die NATO-Truppen geladen habe.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.