Eilmeldung

Zwei Tote bei Flugzeugunglück in Moskau

Zwei Tote bei Flugzeugunglück in Moskau
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Moskau sind bei der Bruchlandung eines Flugzeugs mindestens zwei Menschen getötet und Dutzende verletzt worden.

Wie ein Flughafensprecher mitteilte, war eine Tupolew bei einer Notlandung auf dem zweitgrößten Moskauer Flughafen Domodedovo über die Landebahn hinausgeschossen und zerbrochen. Das Flugzeug war erst kurz zuvor auf einem anderen Moskauer Flughafen gestartet. Dann soll es einen Triebwerksschaden erlitten haben. Laut Behördenangaben waren 172 Passagiere und Besatzungsmitglieder an Bord der Maschine.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.