Eilmeldung
This content is not available in your region

Clegg kritisiert Bonuszahlungen britischer Geldhäuser

Clegg kritisiert Bonuszahlungen britischer Geldhäuser
Schriftgrösse Aa Aa

Der stellvertretende britische Premierminister Nick Clegg hat eine Warnung an die Banken gerichtet. Die Regierung werde nicht tatenlos zusehen, wie die Geldhäuser weiterhin hohe Bonuszahlungen an ihre Manager leisteten, sagte er. Seit Beginn der Finanzkrise haben britische Banken Gewerkschaften und Regierung mit ihren Bonuspraktiken verärgert. Dies sei nicht akzeptabel, sagte Clegg, während Millionen Menschen Opfer bringen müssten.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.