Eilmeldung

Tablet-Computer: Konkurrenz belebt das Geschäft

Tablet-Computer: Konkurrenz belebt das Geschäft
Schriftgrösse Aa Aa

Der Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) will Mitte April seinen lang erwarteten iPad-Rivalen “Playbook” in Nordamerika auf den Markt bringen.

Der Tablet-Computer soll über Einzelhändler und Mobilfunkanbieter verkauft werden. Das Gerät mit dem Berühr-Bildschirm soll rund 500 Dollar kosten – das ist die Preisklasse des iPad.

Apple hat bislang rund 15 Millionen iPads unter die Leute gebracht.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.