Eilmeldung

Kampf um Misrata: Atempause für die Aufständischen

Kampf um Misrata: Atempause für die Aufständischen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Kampfflugzeuge der internationalen Militärallianz auf dem Weg nach Libyen. Eines ihrer Ziele: die Stadt Misrata, der einzige große Rebellenposten im Westen des Landes.

Wie Einwohner gegenüber Pressevertretern sagten, würden im Stadtzentrum Gaddafi-treue Scharfschützen von den Dächern aus auf Passanten schießen. Allein im Laufe der Woche wurden laut Medienberichten 115 Menschen in der Stadt getötet.

Gaddafis Truppen hatten Misrata unter schweres Feuer genommen. Jetzt teilten Aufständische mit, der Beschuss habe nachgelassen, nachdem westliche Kampfjets einige Stellungen der regimetreuen Soldaten bombardiert hätten.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.