Eilmeldung
This content is not available in your region

Briefbombenanschlag gegen Swissnuclear in Olten

Briefbombenanschlag gegen Swissnuclear in Olten
Schriftgrösse Aa Aa

Im schweizerischen Olten ist eine Briefbombe explodiert. Zwei Frauen wurden beim Öffnen des Briefes verletzt. Sie kamen mit Brandwunden ins Krankenhaus.

Der Anschlag in der Oltener Innenstadt richtete sich gegen Swissnuclear. Der Verband vertritt die Betreiber der schweizerischen Kernkraftwerke.

Weitere Einzelheiten gibt es bisher nicht. Zu dem Anschlag hat sich niemand bekannt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.