Eilmeldung

Australien: Auto stürzt aus Parkhaus in die Tiefe

Australien: Auto stürzt aus Parkhaus in die Tiefe
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Horrorsturz im australischen Melbourne: Ein Auto ist aus dem sechsten Stock eines Parkhauses 30 Meter tief auf die Straße gestürzt. Wie durch ein Wunder überlebte die Fahrerin – wahrscheinlich dank des Sicherheitsgurts, der sie auf ihrem Sitz hielt, während der Wagen immer wieder gegen Wände prallte. Die Polizei untersucht, wie das Fahrzeug die Betonsperren des Parkhauses durchbrechen konnte.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.