Eilmeldung
This content is not available in your region

Gewinne trotz stagnierender Umsätze bei Metro

Gewinne trotz stagnierender Umsätze bei Metro
Schriftgrösse Aa Aa

Wegen des späten Ostergeschäfts stagnieren beim deutschen Handelsriesen Metro die Umsätze. Dank seines strikten Sparkurses stieg das Quartalsergebnis jedoch. Der operative Gewinn wuchs um mehr als ein Fünftel auf 142 Millionen Euro. Mit mehr als 100 Filialen, die vorwiegend im Ausland eröffnet wurden, sollen die Kassen des größten deutschen Handelskonzerns wieder kräftiger klingeln.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.