Eilmeldung

Bluegrass pur von Alison Krauss und Union Station

Bluegrass pur von Alison Krauss und Union Station
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Zu einer Reise in den tiefen Süden laden Countrylegende Alison Krauss und ihre Band Union Station auf dem jüngsten Album “Paper Airplane”. Es ist das erste gemeinsame Studiowerk seit der dreifach Grammy-prämierten Scheibe “Lonely Runs Both Ways” von 2004. “Paper Plane” ist eine Rückkehr zu Wurzeln, Bluegrass in Reinform, entspannte und mitunter melancholische Songs, die zum Träumen einladen. Dazu passt die sanfte, fast überirdische Sopranstimme von Alison Krauss. In den USA ist die mit 26 Grammys ausgezeichnete Sängerin ein Megastar. In Europa kennt man sie vor allem seit dem Album “Raising Sand” eingespielt mit Robert Plant.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.