Eilmeldung
This content is not available in your region

Protest im Zelt: Spaniens Jugend demonstriert weiter

Protest im Zelt: Spaniens Jugend demonstriert weiter
Schriftgrösse Aa Aa

In Madrid haben am Mittwochabend trotz Demonstrationsverbots erneut tausende Jugendliche gegen die Sparpolitik der Regierung und ihre eigenen schlechten Chancen demonstriert. Viele verbrachten anschließend die Nacht auf der Straße, der Platz der Puerta del Sol wurde zum Zeltlager, ungeachtet des Regens.

Auch in anderen Städten gab es Massenkundgebungen. Seit Sonntag halten die Proteste an, die Teilnehmer finden sich über Internet-Netzwerke zusammen. Sie rufen dazu auf, bei den Regional- und Kommunalwahlen an diesem Sonntag nicht für die großen Parteien, die regierenden Sozialisten und die Konservativen, zu stimmen, und fordern mehr Jobs, bezahlbare Wohnungen und eine Reform des Wahlrechts. Die Jugendarbeitslosigkeit in Spanien liegt bei über vierzig Prozent.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.