Eilmeldung

Ratko Mladic nach Den Haag überstellt

Ratko Mladic nach Den Haag überstellt
Schriftgrösse Aa Aa

Der mutmaßliche serbische Kriegsverbrecher Ratko Mladic ist in den Niederlanden eingetroffen. Am Abend landete Mladic in einer serbischen Regierungsmaschine auf dem Flughafen von Rotterdam. Das Flugzeug wurde in einen bewachten Hangar gefahren, wo Mladic unbeobachtet von der Öffentlichkeit aussteigen konnte. Anschließend wurde er in das Untersuchungsgefängnis in einem Vorort von Den Haag gebracht, um seinen Prozeß vor dem Kriegsverbrechertribunal abzuwarten.

Zuvor hatte ein Gericht in Belgrad den Einspruch gegen Mladics Auslieferung an Den Haag abgelehnt. Die serbische Justizministerin unterzeichnete wenig später die für die Überstellung erforderlichen Papiere.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.