Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Berlusconi: "Ich bleibe bis 2013!"

Berlusconi: "Ich bleibe bis 2013!"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi will bis 2013 im Amt bleiben. Das sagte der 74-Jährige in einer Rede vor dem Unterhaus.

Unter Anspielung auf die wiederholten Rücktrittsforderungen der Opposition bekräftigte Berlusconi, er habe die feste Absicht, bis zum Ende der Legislaturperiode im Frühjahr 2013 im Amt zu bleiben. Er sei der einzige, der Italien in dieser schweren Zeit führen könne.

Nach einer Reihe von Wahlniederlagen hatte Berlusconi am Dienstag eine Vertrauensabstimmung im Abgeordnetenhaus gewonnen.

Das Gesetz, das unter anderem Bestimmungen zur Besteuerung von Schnellzügen und dem Einsatz von Lehrern enthält, erhielt 317 Ja-Stimmen bei 293 Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen.