Eilmeldung

Der amerikanische Maler Cy Twombly ist tot.

Der amerikanische Maler Cy Twombly ist tot.
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der an Krebs leidende Künstler starb am Dienstag in einem Krankenhaus in Rom. Er galt als einer der einflussreichsten Expressionisten der Gegenwart.

Bekannt wurde er vor allem durch seine an Kritzeleien erinnernden Bilder. Erst im vergangenen Jahr vollendete Twombly sein letztes großes Werk: Er durfte eine 400 Quadratmeter große Decke im Pariser Louvre ausmalen.

Obwohl sein Werk erst späte Anerkennung erfuhr, erzielten seine Bilder bei Auktionen hohe Preise: Ein Gemälde wurde 2002 für 5,6 Millionen Dollar verkauft, 1990 ein anderes für 5,5 Millionen.

Twombly wurde im US-Bundesstaat Virginia geboren, nahm schon als Teenager Kunstunterricht, seit 1957 lebte er in seiner Wahlheimat Rom. Dort starb er im Alter von 83 Jahren.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.