Eilmeldung

Frankreich begeht Nationalfeiertag

Frankreich begeht Nationalfeiertag
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Frankreich begeht seinen Nationalfeiertag. Dazu gehört wie jedes Jahr eine Militärparade auf der Pariser Prachtstraße Champs Élysées.

Überschattet wird der Feiertag durch den Tod von fünf französischen Soldaten gerade erst gestern bei einem Anschlag in Afghanistan. Inzwischen kam auch noch ein weiterer Soldat ums Leben.

Der Abzug aus Afghanistan beginne dieses Jahr und dauere bis 2013, bekräftigt Staatspräsident Nicolas Sarkozy. Es gehe dort um extrem brutale Terrorakte; die Täter würden sich aber verantworten müssen.

Siebentausend Soldaten wirkten an der Parade mit: zu Fuß, zu Pferde, in Kampffahrzeugen. Dutzende Hubschrauber und Flugzeuge nahmen ebenfalls teil.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.