Eilmeldung

Flugzeugabsturz in Marokko

Flugzeugabsturz in Marokko
Schriftgrösse Aa Aa

Beim Absturz eines Militärflugzeugs im Süden Marokkos sind am Dienstag alle Insassen getötet worden. Die Maschine vom Typ Lockheed C-130 Hercules zerschellte unweit der Stadt Guelmim. Die Unfallursache ist unklar. Zum Zeitpunkt des Unfalls sollen „schlechte Wetterbedingungen“ geherrscht haben; es ist von Nebel die Rede.
 

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.